+49 (0) 7251-9447-0

Aktuelles

2017

September

Am 11. September 2017 haben wir das 55 Jähriges Bestehen der Firma WunschLeuchten GmbH gefeiert.
Der Präsident der Holding BL GROUP G.W. Boos hat unserem Unternehmen zum Jubiläum gratuliert. Hier ist der Text herzlichen Glückwunsch.

Weitere Informationen...

Januar

Das Kirchenschiff der St.Jacobi - Kirche wurde am 27.Januar 2017 feierlich wiedereröffnet. Nach mehrjähriger Restaurierung erhält die Stadt Stralsund nun ihren größten Veranstaltungsraum. Für rund 1,6 Millionen Euro wurde der Kirchenraum mit seinen gotischen Säulen und Gewölben saniert und als Veranstaltungssaal hergerichtet. Es ist ein Ort für Kunst und Kultur entstanden. Je nach Veranstaltung -Tagung, Kongress, Konzert - bietet der Saal bis zu 1000 Besuchern Platz.

Für die Beleuchtung des Kirchenschiffes wurde während der Sanierungsphase vom planenden Ingenieurbüro eine Leuchte der "WunschLeuchten GmbH" ausgewählt, die unsere Firma für diesen Beleuchtungsfall speziell entwickelt und in Sonderanfertigung hergestellt haben.

Weitere Informationen...

2016

November

Im November 2016 haben wir das anspruchsvolle Verfahren zur Zertifizierung unseres Qualitätsmanagementsystems entsprechend internationaler Norm ISO 9001:2015 erfolgreich abgeschlossen und unser Managementsystem durch die DEKRA Certification GmbH auditieren lassen. Mit dem Zertifikat ISO 9001:2015 bestätigt uns die DEKRA Certification GmbH, dass unser Qualitätsmanagementsystem alle Normen und Anforderungen der ISO 9001: 2015 erfüllt. Die DEKRA-Zertifizierung zeigt einmal mehr das hohe Niveau der WunschLeuchten GmbH als Anbieter von modernen Beleuchtungsanlagen, der den Kunden Qualität und Zuverlässigkeit bietet.

September

Im nächsten Jahr am 11. September 2017 feiern wir das 55 Jähriges Bestehen unserer Firma. In den letzten 2 Jahren haben wir vieles getan um die Firma den aktuellen Herausforderungen anzupassen. Wir haben die Produktpalette erweitert, gewannen bedeutende Geschäftspartnern weltweit, bildeten ein kreatives internationales Team. Dabei haben wir, aber das Wichtigste was uns schon, immer ausgezeichnet hat, die nähe zu den Kunden und die Tradition der garantierten Qualitätsprodukten nicht verloren. Überzeugen Sie sich selbst. Schauen Sie sich unser Video unter diesem

April

Im April 2016 haben wir erfreuliche Nachricht erhalten, dass die Handelsmarke „Wunschleuchten“ bei dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) eingetragen wurde.
Durch das wird „Wunschleuchten“ als Unionsmarke erkannt, geschützt und in allen 28 Ländern der Europäischen Union gültig.

wlq

März

In der Zeit vom 13. bis 18. März 2016 nahm die Firma „WunschLeuchten GmbH“ an der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik "Light + Building 2016" teil.
Unser Messestand war in der Halle 5.0 neben den führenden Herstellern von Beleuchtungsanlagen aus Deutschland, Italien und Frankreich.
Die traditionellen und neuen LED-Produkte des Unternehmens, sowie das Konzept der Entwicklung von Leuchtenfamilien sorgten für großes Interesse bei den Besuchern.
Mehr als 400 neue Kontakte aus der ganzen Welt, vielversprechende Projekte und deren Realisierung werden wir im Jahr 2016 bereits ausführen, - das ist ein fantastisches Ergebnis für unser Team und unser Unternehmen.
Allen Interessenten und vor allem natürlich allen unseren Kunden und Partnern danken wir ganz herzlich für Ihre Unterstützung und Ihren Besuch an unserem Messestand.
Wir hoffen auf eine langfristige Geschäftsverbindung und für beide Seiten vorteilhafte und harmonische Zusammenarbeit!

Februar

Die Firma WunschLeuchten GmbH wird zum ersten Mal in ihrer Geschichte an der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik "Light + Building 2016", die in Frankfurt vom 13. bis 18. März 2016 stattfindet, teilnehmen.
Unser Messestand präsentiert die traditionellen Produkte des Unternehmens, so wie auch das neuste Design von Leuchten, die in Zusammenarbeit mit der BL Group Europe GmbH entwickelt wurden.
Wir laden alle unsere Kunden, Partner und Interessenten ein, besuchen Sie uns in der Halle 5.0, Stand C50. Überzeugen Sie sich selbst über die neuesten Produktlinie der WunschLeuchten GmbH.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und werden Ihnen unsere neustes "Know-how" präsentieren.

2015

Oktober

Lieferung von 548 Leuchten Typ "Pilos" an die EnBW für die Gemeinde Bad Schönborn.

September

Von der EnBW erhalten wir den Auftrag zur Lieferung von 548 Leuchten.

Juli

Bad Schönborn eine zwischen Karlsruhe und Heidelberg gelegene Gemeinde ist bekannt durch seine Heilbadatmosphäre. Die Schwefel-, Thermalschwefel- und Thermalsolequellen finden Anwendung in den verschiedensten Heilverfahren. Diese Gemeinde hat sich entschieden eine energieeffiziente Beleuchtung anzuschaffen. Nach erfolgter Ausschreibung entscheidet sich der Gemeinderat am 28.Juli 2015 in einer Ratssitzung für die Leuchte Typ „Pilos“ mit 1 x 16 W LED-Bestückung der WunschLeuchten GmbH. Der Auftrag zur Lieferung von 548 Leuchten wird an die EnBW vergeben..

Gemeinde Bad Teinach-Zavelstein erneuert weitere Lichtpunkte und bestellt Leuchten „Pilos“ Nr. 1282-HCI mit Metall-Halogendampf-Lampen-Bestückung HCI 35 W.

Juni

Gemeinde Kronau rüstet Leuchten Typ „Burghof“ von HQL-Bestückung auf LED-Bestückung um.

April

Die Verbandsgemeinde Rengsdorf liegt im Naturpark Rhein-Westerwald und ist bekannt durch seine hervorragenden Wandergebiete. Für diese Verbandsgemeinde liefern wir für verschiedene Straßensanierungen die glockenförmige Leuchte Typ „Campana“ mit LED-Bestückung und Bogenausleger.

März

Erweiterung des Neubaugebietes „Bäumelweg Nord“ in Brühl. Lieferung über die EnBW an die Gemeinde Brühl von Leuchten Typ „Orbis“ mit LED-Bestückung.

Februar

Am 28. Februar 2015 übernimmt Herr Peter Braun die Geschäftsführung der WunschLeuchten GmbH. Herr Dipl.-Ing. Karl Gantenbrink wird als Geschäftsführer abberufen und erhält einen Beratervertrag als Technischer Leiter.

Umbau von Leuchten Typ „Pilz I“ mit Neulackierung, LED-Bestückung und Einbau eines satinierten Rohres zur Entblendung der LED-Lichtfelder für die Gemeinde Marxzell Ortsteil Burbach.

Januar

Für die Außenanlage der Realschule in Brühl werden Leuchten Typ „Orbis“ mit LED-Bestückung geliefert.

2014

November

Die EnBW bestellt für die Gemeinde Marxzell Ortsteil Burbah mehr als 100 Leuchten Typ „Pilz I“ mit LED-Bestückung 2 x 15 W.

September

Die Gemeinde Brühl am Rhein geht bei der Beleuchtung jetzt auch auf LED-Bestückung über und ordert über EnBW Leuchten Typ „Orbis“ Nr. 1222 – LED 2 x 15 W für das Neubaugebiet „Bäumelweg Nord“.

Juli

Lieferung von neuen Leuchten an die Gemeinde Aglasterhausen Ortsteil Michelbach Altstadtleuchte Typ „Mosbach II“ mit LED-Bestückung und für den Ortsteil Breitenbronn Leuchten Typ „Burghof“ mit LED-Bestückung.

Mai

Die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard entscheidet für einen weiteren Bauabschnitt im Neubaugebiet „Krähbusch“ die  Leuchte Typ „Orbis“ wieder einzusetzen. Jedoch gegenüber den bisherigen Leuchten mit NaV-Bestückung jetzt mit LED-Bestückung mit warmweißer Lichtfarbe 3200 Kelvin.

März

Die Ortsgemeinde Münchweiler an der Rodalb im Naturpark Pfälzerwald entscheidet die Altstadt-Leuchten Typ „Durlach“ auf LED’s umzurüsten.

Der Auftrag zur Lieferung von LED-Module als Umrüstsatz wird erteilt.