+49 (0) 7251-9447-0

Hessisches Landesmuseum

Projekt
Hessisches Landesmuseum
64283 Darmstadt

Planung
Tiefbauamt Darmstadt

Die pyramidenförmig abgesetzten Leuchten bestehen aus einem Lampenraum für die Platzbeleuchtung und dem oberen Scheinwerferraum für die Anstrahlung des Landesmuseums. Der Scheinwerferraum ist einseitig und nach oben geöffnet.

Die Leuchten wurden komplett aus Edelstahl gefertigt.

Scheiben aus schlagzähem Kunststoff mit kathedralglasähnlicher Struktur.

Quadratische Lichtmaste aus Aluminium, Ø 125 mm, mit Kantenverstärkung, LPH 4 m.


Beschreibung

Hessisches Landesmuseum 2 Hessisches Landesmuseum 1